Beispiel eines sanierten Hauses

Sanieren und Heizkosten sparen!


Die energetische Sanierung Sanierung vieler Altbauten ist bei den heutigen Preisen für Öl und Gas eine gute Investition in eine sorgenfreie und sparende Zukunft. Ein Wärmedämmverbundsystem kurt WDVS isoliert Ihr Außenmauerwerk. Schichten aus Polystorol, Gewebe und Putz halten die Wärme halten die Wärme in Ihren Wohnräumen. Damit aber noch nicht genug eine Kellerdeckendämmung bringt zusätzliche Einsparungen. Sie wird einfach an Ihre vorhandene Kellerdecke montiert und ist hochwirkungsvoll. Zum Schluss fehlt noch die Geschossdecke, die Sparen werden mit Klemmfilz gefüllt und im Anschluss mit einer Dampfbremmsfolie Luftdicht verklebt.

Sie sehen es gibt viele Möglichkeiten Kosten zu sparen und zukunftssicher zu Investieren. Bedenken Sie immer, je länger Sie warten umso Teurer ist eine Sanierung. Auch die kosten für die Bämmstoffe steigen stetig.

arbeiten an einer Trockenmauer

Reperaturen


Bei der Sanierung übernehmen wir natürlich auch viele andere arbeiten wie der Erneuerung von Wohnräumen. Reperaturen im Mauerwerk, Ausbesserungen bei Putzen und vieles mehr.

©2012-2018 Thomas Neumann